Kachelofen Algarve                 Ofenbau Algarve W. Kaun
Menu Button: Home
Menu Button: Ofen Katalog
Menu Button: Ofen Handbuch
Menu Button: Impressum

Kachelofen Algarve - die Wärme für Genießer

Kachelofen 'Algarve' mit Antikmarmor verkleidet

Ein Kachelofen ist ein Grundofen, weil das Holzfeuer am Grunde des Ofens brennt. Wolfgang Kaun baut Kachelöfen und Grundöfen an der Algarve in Portugal, und zwar aus Lehm und mit Leidenschaft. Seit 25 Jahren plant und setzt er Lehmöfen, auch in Mittel-und Nordportugal, Spanien und Deutschland - jedes Exemplar ein Einzelstück. Ob Kachelofen oder verputzter Ofen: jeder Grundofen wird innen technisch optimal den zu beheizenden Räumen angepasst und außen individuell gestaltet.

Ein gut gesetzter Grund- oder Kachelofen strahlt nach zwei bis drei Stunden Befeuerung seine Wärme noch 24 Stunden ab - Strahlungswärme, die das Raumklima besonders angenehm macht und das eigene Heim an der Algarve so behaglich.

Keine andere Wärmequelle schafft dies - und die leicht gebrannten Lehmsteine haben die besten Eigenschaften um damit Grundöfen zu setzen. Der Ofen besteht aus einer Brennkammer, diversen Rauchzügen, einer Ofentür und je nach Größe aus 500 - 1000 Lehmziegeln. Durch hohe schamottierte Feuerräume können sich die Flammen frei entfalten und das Holz sauber verbrennen. Der heiße Rauch wird dann so geleitet, dass sich die umgebenden Lehmsteine optimal aufheizen und die Wärme gleichmässig in den Raum abgegeben wird.

Alle Bilder dieser Web-Site können durch Anklicken vergrößert werden.


Wolfgang Kaun  *  Ofenbau Algarve/Portugal  *  Tel. (00351) 963 353 401 *  info@naturofen.com  *  www.naturofen.com